Herzlich willkommen

auf der Website der Musikschule Margareten!

img_2279-4.jpg
"Von den ersten Begegnungen mit dem Musizieren bis aufs Konzert-Podium"

 

Wir sind ein engagiertes, internationales Team hochqualifizierter MusikpädagogInnen, das interessierten Kindern und Jugendlichen bis zum vollendeten 25. Lebensjahr eine möglichst breite, ganzheitliche musikalische Ausbildung auf der Basis aktiven Musizierens anbietet. Neben dem Erlernen der Spieltechnik eines Instrumentes sind die Ausbildung der Singstimme und des Gehörs im Chorsingen, das gemeinsame Musizieren im Ensemble und Orchester sowie der Erwerb musiktheoretischer Kenntnisse wichtige und unverzichtbare Eckpfeiler unseres musikalischen Bildungsangebots. Die Erteilung des Unterrichts erfolgt gemäß dem KOMU-Lehrplan mit Wien-spezifischen Ergänzungen. Im Rahmen der Ausbildung sind Übertritts-Prüfungen und Ergänzungsfächer verpflichtend zu absolvieren.

Das Unterrichtsangebot der Schule reicht von 13 verschiedenen Instrumental-Hauptfächern über kostenfreie Ergänzungsfächer wie Chor, Ensemble, Musikkunde und Elementares Musizieren für alle Altersstufen.

Die Fächer Chor, Musikkunde und Elementares Musizieren können auch von Kindern, die (noch) kein Instrument an einer Musikschule lernen, als Kurs besucht werden (Unterrichtsgebühr: 54€ pro Semester).

Stefan Kallin und Birgit Führer

Bezirksmusikschulleiter und Bezirksmusikschulleitungsvertretung

Für Fragen und Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

stefan.kallin@wien.gv.at und birgit.fuehrer@wien.gv.at

Tel.: (01) 4000 05165
1050 Wien, Bräuhausgasse 50

Expositur:
1050 Wien, Arbeitergasse 13/13

Kontakt

Stefan Kallin, Bezirksmusikschulleiter
Tel.: +43 1 4000 05165
E-Mail: stefan.kallin@wien.gv.at
 
Birgit Führer, Bezirksmusikschulleitungsvertretung
E-Mail: birgit.fuehrer@wien.gv.at
 
Gerlinde Steiner-Mair, Obfrau Elternverein
Diese Website verwendet Cookies. Mit einem Klick auf „Ich stimme zu“ akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und können unsere Website besuchen. Unter „Cookie-Einstellungen“ Ihres Webbrowsers können Sie Ihre Cookies selbst verwalten.
Weitere Informationen Akzeptieren